Bookmark and Share

Fragen und Antworten

Wenn Ihre Frage noch nicht beantwortet wurde, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Gibt es gesetzliche Regelungen für die Kinderwunschtherapie?

Einen möglichen Missbrauch dieser und anderer Methoden der modernen Kinderwunschbehandlung hat der Gesetzgeber schon früh durch das Embryonenschutzgesetz unterbunden. Streng verboten sind zum Beispiel Experimente mit Embryonen und die Leihmutterschaft. Darüber hinaus dürfen nur Ei- bzw. Samenzellen der zukünftigen Eltern verwendet werden. Um höhergradige Mehrlingsschwangerschaften zu vermeiden, dürfen maximal drei befruchtete Eizellen in die Gebärmuter zurückgeführt werden.  

Mehr zum Thema rechtliche Situation bei Donogener SInsemination erfahren Sie hier.

Zurück

^^