Bookmark and Share

Nach erfolgloser Behandlung

- Trotz Behandlung noch immer kinderlos!

Doch was, wenn trotz Insemination mit Fremdsperma keine Schwangerschaft eintritt und das Wunschkind weiterhin auf sich warten läßt?

In diesem Fall gibt es noch die Möglichkeit auf eine Donogene In-Vitro-Fertilisation IVF oder eine Donogenen Intracytoplasmatische-Spermieninjektion ICSI; beide Verfahren können also auch mit Spendersperma durchgeführt werden.

Außerdem gibt es noch weitere Möglichkeiten der Kinderwunschbehandlung, allerdings nur im Ausland.

Was genau es da eventuell noch an Therapien gibt, bespricht Herr Dr. Bleichrodt gerne mit Ihnen und kann Sie gegebenenfalls auch gleich an dafür zuständige Kinderwunschzentren weiterleiten.

Bleiben jedoch tatsächlich alle Behandlungen erfolglos, muss wohl langsam und Stück für Stück vom Wunsch nach dem eigenen Kind und einer Schwangerschaft abgesehen werden. Ein Weg jedoch, der sehr schwer ist und meist nur mit psychologischer Begleitung erfolglos gemeistert werden kann. Obwohl auch dann die Sehnsucht nach einem Leben mit Kind in eigener Familie wohl nie verschwinden wird.

Ansonsten gibt es nur noch die Möglichkeit das Kind anderer Eltern zu sich zu nehmen (sollten die hierfür nötigen sehr strengen Voraussetzungen wie beispielsweise Alter erfüllt sein).

Adoption eines Kindes und alternative Wege zum Wunschkind

^^